Taj Mahal - Recycling the Blues & other related stuff (ORG) (180g Vinyl Doppel-L

Artikel-Nr.:  30132
Taj Mahal - Recycling the Blues & other related stuff (ORG) (180g Vinyl Doppel-L - Bild 1
Hersteller: ORG
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
80,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
78,40 EUR bei Zahlung per Vorkasse
(2% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung
Im Jahr 1972 erschien dieses Album auf Columbia Records und sorgte für einigermaßen Verwirrung. Nicht nur spielte der junge Taj Mahal einen Country Blues mit einfachster musikalischer Begleitung durch seine eigene National Steel Guitar, Kalimba, Banjo oder einfaches Händeklatschen. Er kombinierte diesen auch noch mit karibischen Rythmen und zu allem Überfluss waren es noch Live-Einspielungen vor einem eindeutig gut gelaunten Publikum. Da diese Mitschnitte von Filmore West jedoch zu kurz für ein ganzes Album waren, sind auch Studioaufnahmen mit den Pointer Sisters enthalten.

Das Konzept war verrückt, abstrus und klanglich - völlig unerwarteterweise - ganz hervorragend. Vielleicht lag es einfach am minimalistischen Ansatz der Aufnahmen, denn die von Bernie Grundman neu geschnittenen Doppel-45rpm-LPs auf 180g Vinyl klingen hervorragend und man hat das Gefühl, bei den Live-Auftritten am Mischpult zu sitzen und sich bestens über die Späße von Taj Mahal auf der Bühne zu amüsieren. Wahrscheinlich muss jeder grinsen, wenn er die Kombination aus Banjo, Tuba und einem pfeifenden Taj Mahal hört.

Die ORG-Ausgabe erscheint im Klappcover aus besonders stabilem Karton mit zwei 180g-LPs und ist auf 2.500 Exemplare weltweit limitiert.

 

Titel:

LP 1 - Seite 1

1. Conch Intro

2. Kalimba

3. Bound To Love Me Some

4. Ricochet

LP1 - Seite B:

1. A Free Song (Rise Up Children Shake the Devil Out Of Your Soul)

2. Corinna

3. Conch: Close

4. Cakewalk Into Town

LP2 - Seite C:

1. Sweet Home Chicago

2. Texas Woman Blues

LP2 - Seite D

1. Gitano Negro