Freddie Hubbard - The Body And The Soul

Artikel-Nr.:  40341
Freddie Hubbard -  The Body And The Soul - Bild 1
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
28,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
27,44 EUR bei Zahlung per Vorkasse
(2% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung
Impulse AS-38 - HQ-Vinyl-LP
25 Jahre alt war Freddie Hubbard, als er 1963 mit dieser Superband ins Studio ging. Der Chef der Jazzmessengers, Art Blakey, in dessen Quintett er der Nachfolger solch hochkarätiger Trompeter wie Clifford Brown und Lee Morgan geworden war, hatte ihm ein paar freie Tage zugestanden und der Impulse-Produzent Bob Thiele stellte ihm die besten Solisten und Satzspieler zur Seite. Besonders die Interpretationen der Standards wie Body And Soul, Skylark oder I Got It Bad zeigen einerseits Einfühlungsvermögen und Respekt vor der Melodie, anderseits aber eine auch heute noch avantgardistische Phrasierung – was durch die dezente Begleitung durch die Streicherformation noch betont wird. Freddie Hubbard’s Kollege Wayne Shorter ist der musikalische Chef und hat alle Arrangements beigesteuert. Und erfreulicherweise bleibt auch anderen Solisten wie z.B. Eric Dolphy und Cedar Walton Gelegenheit, sich in den Vordergrund zu spielen.
Die Wiederveröffentlichung dieses – man kann es sicher Meilensteins in der Jazzgeschichte nennen – war schon lange überfällig, zumal für die Impulse-Aufnahme mit Rudy van Gelder einer der besten Toningenieure angeheuert wurde und man damit die Garantie einkaufte, dass die neun Titel auch nach beinahe 40 Jahren technisch in der allerhöchsten Liga spielen.

Aufnahme: März und Mai 1963 in Englewood Cliffs Studios, N.J., USA von Rudy van Gelder und Frank Abbey

Impulse AS-38