Clarence Carter: Patches

Artikel-Nr.:  41104
Clarence Carter: Patches - Bild 1
Hersteller: Pure Pleasure
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
28,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
27,44 EUR bei Zahlung per Vorkasse
(2% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung

Das erste Album von Clarence Carter, das ein großer Hit wurde, gehört nach wie vor zu den Platten, die man unbedingt haben sollte, da sich Carter in den letzten vier Jahrzehnten hervorragend gehalten hat. Carters Gesang besitzt eine Unmittelbarkeit und emotionale Eindrücklichkeit, die heutzutage eine ebenso starke Wirkung wie 1970 hat und bietet zudem eine große Bandbreite.
Das Titelstück ist der bekannteste der vorliegenden Songs, obwohl "It's All in Your Mind" später im selben Jahr auch zum Hit wurde und "I Can't Leave Your Love Alone" sowie "Your Love Lifted Me" ihm mit Leichtigkeit hätten zur Seite stehen und ebenfalls an die Spitze der Charts klettern können. Carter überrascht mit einer erfrischend authentischen Gospel-Herangehensweise an den damals neuen Beatles-Song "Let It Be", womit er den Song zu den Wurzeln zurückführt, in denen Paul McCartney seine Inspiration fand. Bei "Till I Can't Take It Anymore" nimmt Carter eine mehr poporientierte Rolle an, so dass er ein bisschen wie Elvis Presley klingt, während er bei "It's All in Your Mind" den Geist von Sam Cooke zu beschwören scheint. Bei seinem eigenen Stück, "C.C. Blues", erscheint Carter in seiner bluesigsten Rolle, wobei sich sein knackiges Gitarrenspiel wunderbar gegen einen anschwellenden Bläsersatz und Clayton Iveys Klavier abhebt; für das Finale kehrt er zu Soulklängen zurück, das sich langsam aufbauende "Getting the Bills (But No Merchandise)".
Aufnahme: Sonny Limbo & Rick Hall
Produktion: Rick Hall
Pure Pleasure SD 8267
Clarence Carter: Patches
Format: 1LP 33rpm / standard sleeve
Manufacturer: Pure Pleasure
Original label: Atlantic
Release date: 22.05.2015

Pure Pleasure SD 8267