Franz Schubert: Impromptus, a.o.

Artikel-Nr.:  41024
Franz Schubert: Impromptus, a.o. - Bild 1
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 3-7 Tage)
58,00 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
56,84 EUR bei Zahlung per Vorkasse
(2% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung
Zwei Worte fallen immer, wenn von dem koreanischen Pianisten Paik Kun-woo die Rede ist: Eifer und Beharrlichkeit. Er ist der berühmteste Klaviervirtuose Koreas, bekannt u. a. dafür, das komplette Klavierwerk weltbekannter Komponisten wie Skrjabin, Liszt, Mussorgski, Rachmaninow und Chopin eingespielt zu haben. Zwischen 2005 und 2007 vollendete der Pianist eine besonders markante Reise in seiner musikalischen Karriere, bei der er sämtliche 32 Beethoven Klaviersonaten aufnahm und diese Meisterwerke in voller Länge während sieben aufeinanderfolgenden Tagen aufführte. Seine nimmermüde Beschäftigung mit der Welt der großen Musiker und sein feinfühliger Anschlag haben ihm zwei Spitznamen eingetragen – 'Wahrheitssucher am Klavier'  und 'Musikpilger'.  2013 veröffentlichte der Pianist ein neues Schubert-Album. Auf dieser neuen Platte präsentiert er mit seiner leichten, fließenden Interpretation von vier Impromptus, den Drei Klavierstücken sowie den Moments musicaux Nr. 2, 4 und 6 die Essenz der Romantik.
Aufnahme: April 2013 im Beethoven Saal, Hannover, von Jin Choi
Produktion: Pete Song
Khiov Music LP 43009
Franz Schubert: Impromptus, a.o.
Format: 2LPs 33rpm / gatefold sleeve, booklet
Manufacturer: Khiov Music
Original label: Deutsche Grammophon
Release date: 26.06.2015

Khiov Music LP 43009