AM - Future Sons & Daughters

Artikel-Nr.:  40420
AM - Future Sons & Daughters - Bild 1
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: sofort ab Lager)
25,50 EUR
inkl. MwSt.
und zzgl. Versand
Stück
24,99 EUR bei Zahlung per Vorkasse
(2% Skonto)
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
  • Beschreibung
Naim Audio LP154 - HQ-Vinyl-LP
Viele Musiker üben sich in Lippenbekenntnissen hinsichtlich der Überfülle weitgespannter musikalischer Einflüsse auf ihr Werk. Wenn man dann aber ihre Musik hört, klingt es, als hätten sie sich alle Mühe gegeben, auch nur den geringsten Einfluss um jeden Preis zu vermeiden. Indem AM so verschiedene Künstler wie Jorge Ben, Brian Wilson, Sergio Mendes und Curtis Mayfield zitiert, erfüllt sein erstes Album in Großbritannien, "Future Sons & Daughters", alle Erwartungen, die man an die Summe dieser Teile haben kann.
AM, geboren in Tulsa, in New Orleans aufgewachsen und gerade in die existenzialistische Nachbarschaft von Eastside Los Angeles, Silverlake und Echo Park, gezogen - hat "Future Sons & Daughters" am 30. August in Großbritannien veröffentlicht. Zeitweise klingt er wie Jim James auf "My Morning Jacket", der sich durch das verschollene Album von Beck zwischen "Mutations" und "Midnite Vultures" singt; diese Platte bringt die besten musikalischen Welten zueinander, während sie durch klassische Rootssounds plätschert: AM Pop und Rock, heißer Soul und R&B, tropische brasilianische Klänge, British Invasion und die psychedelischen Klänge der Bay Area der 60er.
"Future Sons & Daughters" ist ein schmerzlicher Blick auf eine verheißungsvolle Zukunft - Pop. Aufgenommen und produziert von Charles Newman.

Naim Audio LP154